blog

share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

b
l
o
g

Inflammasome

Stream1 überträgt LMU Konferenz über Inflammasome

Unsere geneigten Leser kennen das schon: Wir waren mal wieder als Livestream Dienstleister bei der Ludwig-Maximilians-Universität München zu Gast! In einer viertägigen Konferenz ging es rund um das Thema Inflammasome. Diese sind Teil der angeborenen Immunreaktion und verantwortlich für die Aktivierung von Entzündungsreaktionen.

Klar, das ist kein Alltagsthema, daher wurden für die Konferenz über dieses fachspezifische Thema die weltweit führenden Köpfe auf dem Gebiet zu diesem Hybrid Event eingeladen.

Inflammasom – Was ist das?

Bei Inflammasomen handelt es sich um Multi-Proteinkomplexe. Diese kommen überwiegend in Immunzellen vor, wie zum Beispiel in Makrophagen oder dendritischen Zellen. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil der unspezifischen Abwehrfunktion.

Kurz zusammengefasst sind Inflammasome ein essentieller Baustein der angeborenen Immunreaktion. Durch deren Rezeptoren können Pathogene erkannt und in Folge kann eine Entzündungsreaktion ausgelöst werden.

Das Kolloquium als Hybrid-Event

Herr Professor Hornung vom Gene Center and Department of Biochemistry lud für das englischsprachige Event vom 21. bis zum 24. September 2021 Experten aus der ganzen Welt ein. Die Veranstaltung fand daher als Hybrid-Livestream statt. Somit waren die Vortragenden teilweise live im Audimax Hörsaal der LMU, während andere Teilnehmer über Microsoft Teams zugeschaltet wurden. Stream1 sorgte als Livestream Partner für einen gelungenen Stream.

Knapp 100 Zuschauer waren direkt vor Ort in der legendären Universität, mehr als 100 weitere Zuschauer verfolgten den Konferenz-Livestream über das Internet.

Die richtige Technik für den Livestream

Für das Stream1-Team war dies nicht der erste Livestream-Auftrag an der LMU, inzwischen finden wir uns in dem großflächigen Universitätsgebäude bereits gut zurecht. Gleich mehrere Lautsprecher installierte unser Techniker-Team im Hörsaal, um den Zuschauer vor Ort die beste Akustik zu bieten. Für eine lebendige Übertragung filmten wir mit drei sogenannten PTZ-Kameras, die zoom-fähig, schwenk- und fernsteuerbar sind, und das Wechseln zwischen verschiedenen Blickwinkel ermöglichen. Die vortragenden Experten konnten das Livestream-Bild zusätzlich auf einem eigenen Vorschaubildschirm sehen. Des Weiteren konnten die Zuschauer im Audimax über unsere Mikrofone offene Fragen an die Speaker richten.

Inflammasome
Unsere Livestream Crew hat an ihrem Regie-Pult alles im Blick.

Die Veranstaltung wurde ein rundum toller Erfolg, wir danken der LMU, Herrn Professor Hornung und allen Beteiligten für eine grandiose Zusammenarbeit. Vielen Dank für das tolle Feedback und die Weiterempfehlung! Nur wenn unsere Kunden glücklich sind, sind auch wir zufrieden. Das ist unser Anspruch und wir freuen uns schon auf nächsten spannenden Projekte mit der LMU!

Wie können wir Sie glücklich machen? Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder unter: 08941414530

share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn