blog

share:

Facebook
Twitter
LinkedIn

b
l
o
g

Livetalk Craft Beer

Erster Stream1 Live Talk mit Biersommelière Mareike Hasenbeck

Maracuja oder Kaffee? Welcher Biergeschmack ist dir lieber? – “Bitte was?”, mag jetzt der eine oder andere fragen. Für Mareike Hasenbeck, Biersommelière und Craft Bier Liebhaberin ist diese Frage nicht ungewöhnlich. Für unseren Stream 1 Geschäftsführer Martin, Neuling in der Craft Bier Szene, dagegen schon. Die perfekte Voraussetzung für ein launiges Craft Bier Tasting der beiden bei der Premiere des Stream1 Live Talk bei Linkedin – direkt aus unserem Livestream Studio München.

Was ist Craft Beer überhaupt?

Der Begriff Craft Beer kommt ursprünglich aus den Vereinigten Staaten. Jeder, der Bier in kleinen Mengen handwerklich und unabhängig von einem Großkonzern herstellt, gilt als Craft-Brauer. Doch nicht nur der Geschmack ist originell, auch die Etiketten setzen neue Maßstäbe: Von brauenden Werwölfen bis zur Feel-Good-Landschaft mit Surfbrett – die Kreativität der Craft Bier Produzenten kennt keine Grenze.

Aber entsprechen Craft Biere überhaupt dem bayerischen Reinheitsgebot? Und ob! Zwar darf laut des berühmten Gebots, das auf einen Erlass von Wilhelm IV von 1516 zurückgeht, im Bier nur Wasser, Malz, Hopfen und Hefe enthalten sein. Doch mit über 200 Hopfensorten, mehr als 500 Malzsorten und 200 Hefestämmen gibt es unzählige Möglichkeiten, ein gutes Bier nach dem Reinheitsgebot zu brauen – eben auch intensive Craft Biere, deren Geschmack an Früchte oder Kaffee erinnert.

Fun Fact: Während der allgemeine Bierabsatz in Deutschland stagniert, steigt der Marktanteil von Craft Bieren stetig. Das Biertasting ist also das perfekte Thema für den ersten Live Talk – denn auch Livestreaming wird bekanntlich immer beliebter.

Bierbrauerei als Kunst: Craft Biere versprechen schon von außen besondere Geschmackserlebnisse.

Prost aus dem Livestream Studio München!

Mareike entdeckte ihre Passion für Biere einst als Focus-Journalistin auf einer Veranstaltung über amerikanische Biere. Inzwischen ist sie ausgebildete Biersommelière und betreibt ihren eigenen Bier-Blog feinerhopfen.com. Während des Tastings klärt die Bierexpertin Martin über Mythen auf – so ist ein Bier aus der Dose dank der Lichtundurchlässigkeit hochwertiger als ein gleiches Flaschenbier – und erzählt schmunzelnd, wie sie als Jurorin einmal über 100 Biere verkostet hat. 

Auch Gastgeber Martin Prankl hatte sichtlich Spaß am Tasting und ging auf die zahlreichen Zuschauerfragen ein, die Mareike mit Fachwissen und Humor beantwortete. 

Und was ist Mareikes Lieblingsbier? Ein klassisches Lieblingsbier habe sie nicht, verrät sie, doch im Sommer schmecken ihr besonders leichte, hopfenbetonte Bier, während sie im Winter lieber ein Imperial Stout genieße.

Vielen Dank, Mareike, für deine Zeit und Expertise.

Loungiges Sofa, edle Holzmöbel und stylische Dekoration: Aus unserem Studio lässt es sich wie aus dem eigenen Wohnzimmer streamen.

Sie haben den Livestream verpasst? Dann klicken Sie sich einfach bei LinkedIn rein: Zum Bier-Tasting-Livestream

Vielen Dank an alle Zuschauer bei unserem ersten eigenen Live Talk! Es hat großen Spaß gemacht und Martin freut sich schon jetzt auf den nächsten Stream.

Sie planen einen eigenen Livestream? Wir unterstützen Sie gerne dabei! Rufen Sie an unter: 089 41 41 453 10

share:

Facebook
Twitter
LinkedIn