blog

share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

b
l
o
g

BAMF Livestream Nürnberg

BAMF stellt neues Bundesprogramm vor – Live aus Nürnberg

Wichtige Impulse setzen, um den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken: Das will die Projektförderung des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, kurz BAMF. Auf einer feierlichen digitalen Auftaktveranstaltung wurde nun das neue Bundesprogramm “Gesellschaftlicher Zusammenhalt – Vor Ort. Vernetzt. Verbunden.” samt neuer Website vorgestellt. Unser Stream1 Team hat die Liveübertragung der Veranstaltung aus Nürnberg mit Gästen aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft als Livestream Dienstleister begleitet. 

Was ist das Bundesprogramm “Gesellschaftlicher Zusammenhalt”?

 “Die Vermittlung und der Respekt von gemeinsamen Regeln und Werten ist ein entscheidender Faktor der Integrationsarbeit des BAMF. Durch das neue Bundesprogramm wollen wir die Integration und Teilhabe durch gezielte Projekte direkt vor Ort weiter festigen und ausbauen“, erklärte BAMF-Vizepräsidentin Andrea Schumacher zu Beginn der Veranstaltung.

Tragende Aspekte des Bundesprogramms sind neben der Projektförderung die Qualifizierung, Vernetzung und Evaluation. Träger und Ehrenamtliche sollen durch neue Angebote noch stärker unterstützt werden. So bietet das BAMF auch eine Projektschmiede, bei der Träger von der Idee für ein Projekt bis zur Antragstellung professionell begleitet werden. 

Das Bundesprogramm will zudem neue Vernetzungsformate für Träger und Vertreter*innen der Kommunen schaffen. Weiter sollen Evaluationen zum Standard werden. Untersucht werden soll, welche Veränderungen die geförderten Projekte erzielen und wie die bundesgeförderte Projektarbeit im Einzelnen vor Ort wirkt. 

BAMF Livestream Regie
Unser Setting im BAMF-Livestream in Nürnberg: Drei fernsteuerbare Kameras und Funk-Mikrofone

PTZ-Kameras, LED-Scheinwerfer und Bauchbinden: Unsere Technik in Nürnberg

Für den Livestream in Nürnberg wählten wir aus unserem Mediapark drei sogenannte PTZ-Kameras. Diese gewährleisten hohe Bildqualität, sind zusätzlich dreh-, zoom- und schwenkbar und werden direkt durch unseren Camera Operator vom Regiepult ferngesteuert. Besonders für Podiumsdiskussionen mit wechselnden Gesprächspartnern sind PTZ-Kameras unsere erste Wahl, um stets die jeweils beste Perspektive wählen zu können. Für elegante Übergänge und ein professionelles Videobild erstellten unsere Grafiker vorab Bauchbinden und grafische Elemente. Die Vortragenden und Gäste der Podiumsdiskussion waren mit Funk-Headsets verkabelt und mehrere LED-Scheinwerfer sorgten für das Feeling einer richtigen TV-Produktion. Über einen Webpresenter haben wir das Event direkt zu Zoom übertragen.

Rund 100 Teilnehmende haben die digitale Auftaktveranstaltung besucht, darunter Vertreter*innen des Bundesinnenministeriums sowie zahlreiche Projektträger. Vielen Dank für das positive Feedback, die reibungslose Kommunikation und tolle Zusammenarbeit mit dem BAMF und Syspons.

Möchten auch Sie eine feierliche Veranstaltung live streamen? Wir unterstützen Sie mit unserer langjährigen Livestream Expertise. Rufen Sie uns an: 089 41 41 453 0

share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn